Wer oder was ist WS-Wasserenthaertung.ch?

Hinter der Adresse WS-Wasserenthaertung.ch verbirgt sich die Wasserenthärtung Schweiz GmbH, deren Geschäftsfeld der Vertrieb von Entkalkungsanlagen und Wasserenthärtungsanlagen ist.

Über die WS Wasserenthärtung Schweiz GmbH

Das Team der WS Wasserenthärtung Schweiz GmbH ist über 10 Jahren auf dem Gebiet der Wasser- bzw. allgemein Flüssigkeitsaufbereitung tätig, wobei der Fokus mehr und mehr in Richtung Entkalkung von Hauswasser ging. Heute konzentriert man sich auf die Entkalkung von Hauswasser von Hotels, Industrieanlagen und selbstverständlich ganz besonders auch Ein- und Mehrfamilienhäuser. Die Wasserenthärtung Schweiz GmbH importiert Markengeräte namhafter Hersteller in grossen Stückzahlen und kann diese so zu attraktiven Preisen auf dem Schweizer Markt anbieten. Installation und Wartung ist selbstverständlich. Man ist somit Ansprechpartner für viele Marken und bietet Gesamtlösungen bis hin zu Garantieverlängerungen an – alles aus einer Hand. Besonders hervorzuheben ist, dass alle Angestellten über eine Schweizer Fachausbildung und einwandfreien Leumund verfügen.

Sitz der Firma ist übrigens in Ruswil. Von hier aus wird die ganze Schweiz beliefert.

Das Angebot der WS-Wasserenthaertung.ch

Man ist also spezialisiert auf die Entkalkung von Hauswasser. Wichtig ist dies in jenen Gebieten, die unter zu hartem Trinkwasser leiden. Wenn Ihr Quellwasser beispielsweise durch Sandstein oder Kalkstein fliesst, wird es zwar mit überaus nützlichen Mineralien angereichert, doch leider gehen auch Stoffe ins Wasser über, die in ionisierter Form vorliegen und sich als schädliche Kalke oder Kalkseifen ablagern können. Sie erkennen diese dann anhand der typischen weissen Krusten und Spuren an Armaturen oder Waschbecken, in Duschen, Badewannen, auf Fliesen oder leider auch in Wasserkochern sowie Kaffeemaschinen und Waschmaschinen. Wird auf den Geräten zu viel Kalk abgelagert, können diese über kurz oder lang Schaden nehmen. Dies können Sie vermeiden, wenn Sie das Wasser enthärten.

Das ÖkoSoft 20 Gerät beispielsweise ist für Einfamilienhäuser eine äusserst praktische Anschaffung und kostet rund CHF 2.000.-. Ein Aufbereitungssalz sorgt dafür, dass die schädlichen kalkbildenden Ionen ausgeschieden werden und das Wasser wieder weich wird. Das Gerät ist relativ klein und niedrig gebaut – die Regenerationszeit liegt bei niedrigen 20 Minuten. Das heisst, dass innerhalb sehr kurzer Zeit wieder weiches Wasser generiert werden kann.

Sollten Grossanlagen mit weichem Wasser versorgt werden, so bedarf es Sonderlösungen, also Enthärtern mit Sparbesalzung und grossen Durchflussleistungen. Hier empfehlen wir eine gezielte Anfrage zu stellen, um ein massgeschneidertes Produkt zu bekommen.